Badewetter

Wassertemperaturen von Seen und Flüssen in der Schweiz. [ weiter ]

Wassertemperaturen Schweiz

Karte mit den aktuellen Wassertemperaturen in der Schweiz. [ weiter ]

METEO - SHOP

Der Internet Shop vom Profi für alles rund ums Wetter [ weiter ]

Niederschlags-Radar

Das Radarbild wird alle 10 Minuten aktualisiert. (NZZ Online) [ weiter ]

Windkarte Schweiz

Windprognosen [ weiter ]

Schweizer Webcams

Wie sieht es momentan in der Schweiz aus? Machen Sie sich ein Bild! [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

ETH Radar (ZH/LU und Innerschweiz

Genaues und immer aktuelles lokales Radarbild (ETH Zürich) [ weiter ]

Aussichten für Freitag, 22. Juni 2018

19°
11°
19°
11°
19°
12°
30°
20°
25°
14°
Sonnenaufgang05:35
Sonnenaufgang21:29

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden:

Vor allem am Morgen weht ein mässiger Westwind, der am Morgen Wolkenfelder über den Jura ins Mittelland bringt. Dabei kann es zu einzelnen Schauer kommen. Vor allem in der Ostschweiz sind auch vereinzelte Gewitter nicht auszuschliessen. Dazwischen scheint aber immer wieder längere Zeit die Sonne. Die Wolken nehmen im Verlauf des Nachmittags zu. Es kann erneut zu Regenschauern kommen. Am Abend und in der Nacht erreicht eine Kaltfront den Alpennordhang und führt zwischen dem Berner Oberland und dem Alpstein verbreitet zu Regen. Die Temperatur liegt verbreitet bei 27 Grad.

Westschweiz und Wallis:

Am Abend zieht eine Kaltfront durch die Schweiz. Vor der Kaltfront frischt der Westwind auf. Der Morgen ist noch recht sonnig, teilweise ziehen aber von Westen bereits Wolkenfelder in die Westschweiz und teilweise auch ins Wallis. Lokal kann es zu einem einzelnen Schauer kommen. Am Nachmittag nehmen die Wolken zu und weitere Schauer sind möglich. Am Abend und vor allem in der Nacht ist etwas Regen möglich. In der Westschweiz liegt die Temperatur um 27 Grad und im Unterwallis steigt sie bis auf 30 Grad.

Südschweiz und Engadin:

Sonne und Quellwolken wechseln am Vormittag ab. Am Nachmittag entstehen hoch reichende Quellwolken, die Schauer rund Gewitter auslösen können.

Links