Wetterfroscher

Das Unterrichtsmodul für die Primarstufe. Online-Plattform für den angewandten
Wetterunterricht. [ weiter ]

Wetterlexikon

Ein Leben im Eis – der heldenhafte Gletscherfloh

Die Kälte und das ewige Eis machen ein Überleben im Gletscher praktisch unmöglich. Der kleine Gletscherfloh jedoch meistert alle Herausforderungen.

Der Umgang mit der Lawinengefahr wird von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe anerkannt. © bigfoot, via pixabay.

Das 13. Zwischenstaatliche Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes hat an seiner Sitzung in Mauritius, am 29. November beschlossen, den Umgang mit der Lawinengefahr auf seine repräsentative Liste aufzunehmen, berichtet der Bund.
Zusammenspiel von Wissen, Technologie und Volkskultur

Die Lawinen führten im Alpenraum zu neuen Formen des kollektiven Umgangs mit Risiken. Im Laufe der Jahrhunderte hat die alpine Bevölkerung Strategien entwickelt, um dieser Gefahr zu begegnen. Dazu gehören die Ausbildung von Suchhunden wie den bekannten Bernhardinern, Analysen der Schneedecke, die Dokumentation der Lawinen, Schutzmassnahmen für die Unterkünfte, die Ausbildung von Bergführerinnen und Bergführern oder die Weitergabe von Erzählungen. Dieses technische, gesellschaftliche und kulturelle Repertoire wird durch die Bevölkerung und durch Expertinnen und Experten ständig erneuert. [weiter]

Links