Wetterfroscher

Das Unterrichtsmodul für die Primarstufe. Online-Plattform für den angewandten
Wetterunterricht. [ weiter ]

Wetterlexikon

Der goldene Herbst

Drei Fakten über das Herbstlaub

Vielen gilt der Herbst als die schönste Jahreszeit.

Wenn die Blätter wieder in allen Farben von den Bäumen fallen und morgendlicher Tau den Erdboden bedeckt, hat die goldene Jahreszeit endgültig das Szepter übernommen und den Sommer in den Winterschlaf geschickt. Drei Fakten über das Herbstlaub.

Jede Baum oder Strauchart hat ihre eigene innere Uhr. Einzelne Sorten wie die Buche, die Vogelbeere oder die Rosskastanie beginnen früh im Herbst mit der Blattverfärbung. Da der September trockener als normal war, setzte deren Blattverfärbung früher ein, besonders in höheren Lagen.

Warum verlieren Bäume im Herbst Blätter?

Dank dem Blattgrün bekommen Bäume Traubenzucker und Sauerstoff, die sie brauchen. Durch Photosynthese-Prozess wird Kohlendioxid aus der Luft und Wasser zu Nährstoff umgewandelt. Mit der Blattverfärbung breiten sich die Bäume auf den Winter vor. [weiter]

Links