Einstrahlungsdaten für jeden Ort des Planeten.

Die Meteonorm ermöglicht Ihnen einfachen Zugriff auf präzise Daten der Einstrahlung, Temperatur und weiterer Wetterparameter für jeden Ort der Welt. [ weiter ]

METEONORM

...die globale meteorologische Datenbank für Ingenieure, Planer und Universitäten. [ weiter ]

Klima

Die Wahl zwischen Klimaschutz oder Klimakrise

Greenpeace Schweiz ist sehr enttäuscht und besorgt über das Nein zum neuen CO2-Gesetz. Die Klimaerhitzung ist eine der grössten Herausforderungen der Menschheit, sie bedroht unsere Grundrechte und den Erhalt stabiler Lebensgrundlagen. Wir haben nur die Wahl zwischen Klimaschutz und Klimakrise.

Damit die Realwirtschaft den Übergang zu einer nachhaltigen Wirtschaft rasch vollziehen kann, müssen die Finanzakteure ihre Investitionen und Finanzierungen an den Klimazielen ausrichten. Foto: Greenpeace

Die aggressive Angstkampagne der Erdöllobby hat leider gewirkt. Die umfassende und komplexe Vorlage mit über 80 Gesetzesartikeln bot zahlreiche Angriffsflächen, um Verunsicherung zu streuen. Die Gegner haben in ihrer Kampagne völlig ausser Acht gelassen, dass die Klimakrise die grösste Gefahr ist für unsere Gesundheit sowie für ein Leben in Frieden und Freiheit. Uns sollte nicht ein steigender Bezinpreis Angst machen, sondern die Tatsache, dass bei zunehmenden Hitze- und Wetterextremen sowie Wassermangel unsere Nahrungsmittelversorgung gefährdet ist.

Wo ist der Pioniergeist der Schweiz geblieben? Umweltschutz kostet etwas – und darf auch etwas kosten, weil wir langfristig alle davon profitieren. Je länger wir warten, desto teurer wird es. [weiter]