Wassertemperaturen

Das sind die drei schönsten Oeschinensee-Wanderungen

Der Oeschinensee gehört zu recht zu den beliebtesten Wanderzielen im Berner Oberland. Wir zeigen, welche 3 Wanderungen sich besonders lohnen, um den spektakulären Oeschinensee zu erleben.

Oeschinensee-Wanderungen bedeuten Natur pur! Dabei lässt sich auch die berühmte Blüemlisalp erkunden. Foto: Switzerland Tourism / Kevin Wildhaber

Der Oeschinensee oberhalb von Kandersteg im Berner Oberland zählt zu den schönsten Bergseen der Schweiz. Dank seiner einmaligen Lage inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse sowie seiner wunderbar türkisblauen Farbe gehört er zu den Insta-Lieblingen der Schweiz.

Auch für Wanderer hat die Region einiges zu bieten: So gibt es zahlreiche Wanderwege aller Schwierigkeitsstufen zu erkunden und viele Restaurants locken mit gemütlichen Aussichtsterrassen. Im Sommer sollten Sie sich zudem ein erfrischendes Bad im Bergsee nicht entgehen lassen!

Besonders praktisch: Der beliebte See ist ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Anreise empfiehlt sich über Bern bis nach Kandersteg. Von da geht's entweder zu Fuss oder mit der Gondelbahn Oeschinensee weiter bis zum See. [weiter]

Links