UV Index

UV Index und Prognose von MeteoSchweiz [ weiter ]

UV-Index

Gefährliche Irrtümer über Sonnenschutz

Beim Thema Sonnenschutz halten sich immer noch viele Falschannahmen und Halbwahrheiten. Wir klären auf.

Menschen mit dunklerem Teint besitzen mehr des Hautfarbstoffs Melanin und entwickeln folglich weniger schnell einen Sonnenbrand. iStock.com/Kiuikson

Falsch: Ein Sonnenbrand ist nicht schlimm.

Richtig: Unsere Haut vergisst nichts. Jeder Sonnenbrand ist einer zu viel. Sonnenbrand erhöht nicht nur das Risiko frühzeitiger Hautalterung, sondern auch das Hautkrebsrisiko.

Falsch:
Durch Wiederauftragen der Sonnencreme ist man länger geschützt.

Richtig: Nachcremen hilft nicht, die Zeit hinauszuzögern, bis man sich verbrennt. Die Schutzzeit gilt einmal pro Tag und berechnet sich wie folgt: Eigenschutzzeit der Haut mal Lichtschutzfaktor gleich Sonnenexpositionszeit pro Tag. Trotzdem macht es Sinn, die Schutzschicht regelmässig zu erneuern. Dies gilt vor allem nach Aktivitäten wie Schwimmen, Schwitzen und Abtrocknen. [weiter]

Links