Aktuelle Pollenprognose

Detaillierte Pollenprognose für die Schweiz [ weiter ]

Ozon Schweiz

Ozon Schweiz - aktuelle Karte der Belastung [ weiter ]

Feinstaub Schweiz

Feinstaub Schweiz - aktuelle Karte der Belastung [ weiter ]

Luftreinhaltung

Kompetente Beurteilung der Luftbelastung lokal, regional und national von METEOTEST [ weiter ]

Wetter & Gesundheit

Warum wir jetzt erst recht raus sollten

Im Sommer fällt es leicht, sich draussen zu bewegen. Aber auch in der kalten Jahreszeit brauchen Geist und Körper den direkten Kontakt zur Natur.

Der Herbst lockt mit seinen toll verfärbten Blättern, warmen Farbtönen und der frischen Luft.

Die Tage werden kürzer, es wird früher dunkel, es ist kalt und nass. Motivation, um sich draussen zu bewegen, sieht anders aus. Trotzdem ist der Rückzug auf den Hometrainer eher der falsche Weg. Denn die Natur draussen hat Körper und Geist deutlich mehr zu bieten als die eigenen vier Wände.

Das zeigt auch eine Analyse britischer Forscher der Universität Exeter: Sie schauten sich in Studien an, ob Sport indoor oder outdoor einen grösseren Benefit für Körper und Geist bringt. Das Ergebnis: Stress, Ärger und Stimmung besserten sich bei den Studienteilnehmern im Freien deutlich mehr, Sport machte ihnen draussen zudem mehr Spass und sie waren danach zufriedener.

Stimmung, Atemwege und Immunsystem profitieren

Auch im Herbst gilt also: Raus in die Natur! Am besten in Parks und Wälder, dort ist die Luft natürlich gefiltert und nicht voll mit Autoabgasen. [weiter]

_____________________________________________

Gesund im Herbst – 8 wertvolle Tipps für mehr Bewegung und Fitness

Laue Sommerabende weichen der goldenen Herbstzeit. Raschelnde Blätter, kühler Wind, die Tage werden kürzer, wir verbringen wieder mehr Zeit zu Hause. Der Herbst bringt zwar andere Bedingungen wie Wind, Regen, Kälte und Nebel mit sich, dennoch besteht kein Grund, sich nur noch daheim einzuigeln und faul auf der Couch rumzuliegen.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist Bewegung und Aktivität sehr wichtig, um uns vor trüben Gedanken und mieser Stimmung zu bewahren.

Herbstblues und trübe Aussichten? Fehlanzeige! In dieser Jahreszeit aktiv und in Bewegung zu bleiben hat durchaus Vorteile: Die Temperaturen sind angenehm und nicht mehr so heiss wie im Sommer, die frische Luft gepaart mit der Aktivität wirkt stimmungsaufhellend und macht glücklich.

Aktiv und gesund durch den Herbst – 8 Tipps für dich

Fakt ist: Moderater Sport an der frischen Luft stärkt das Immunsystem, wirkt Erkältungskrankheiten als auch Müdigkeit entgegen und baut Stress ab. Bleib daher auch im Herbst aktiv! Die meisten Sportarten lassen sich auch jetzt noch draussen ausüben. Wichtig ist, sich auf die veränderten Gegebenheiten einzustellen und Strategien zu entwickeln, um motiviert dran zu bleiben – oder damit anzufangen. Wir geben dir wertvolle Tipps, wie du fit und vital durch den Herbst kommst. [weiter]