Einstrahlungsdaten für jeden Ort des Planeten.

Die Meteonorm ermöglicht Ihnen einfachen Zugriff auf präzise Daten der Einstrahlung, Temperatur und weiterer Wetterparameter für jeden Ort der Welt. [ weiter ]

METEONORM

...die globale meteorologische Datenbank für Ingenieure, Planer und Universitäten. [ weiter ]

Klima

Klima in der Schweiz - Davos erlebt einen der schneeärmsten Winter seit 1931

Rekord in Davos: Im Schnitt lagen auf rund 1600 Metern Höhe zwischen Dezember und Februar nur 27 Zentimeter Schnee. Im langjährigen Durchschnitt sind es 52 Zentimeter.

Schnee während des Weltwirtschaftsforums in Davos im Januar dieses Jahres. (Bild: Michel Euler / AP)

Im Schweizer Skiparadies Davos ist in diesem Winter so wenig Schnee gefallen wie selten seit Beginn der Aufzeichnungen 1931. Im Schnitt lagen auf rund 1600 Metern Höhe zwischen Dezember und Februar nur 27 Zentimeter Schnee, verglichen mit dem langjährigen Durchschnitt von 52 Zentimetern, wie Klimatologe Stephan Bader vom Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie in Bern in einer ersten Bilanz sagt. Seit Beginn der kräftigen Wintererwärmung Ende der 80er Jahre habe es nur drei Winter mit ähnlich geringer durchschnittlicher Schneehöhe gegeben. Das langfristige Mittel sei bereits von 63 auf 52 Zentimeter gefallen.

[weiter]