Schneeinfo

Aktuelle Informationen zur Schneelage in der Schweiz. [ weiter ]

Schneehöhe

Aktuelle Informationen zur Schneehöhe in der Schweiz. [ weiter ]

Lawinenbulletin

Aktuelle Gefahrenkarte des SLF. [ weiter ]

Pässewetter Schweiz

Aktuelle Prognosen für das Wetter der Schweizer Pässe. [ weiter ]

Strassenzustand GR

Aktueller Strassenzustand für den Kanton Graubünden. [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

Schneehoehen

Ein Winter zum Davonlaufen? Drei Erkenntnisse über die schneearme Skisaison

Der Frühling hält im Flachland Einzug, in den Bergen rutschen die langatmigsten Wintersportler noch über den letzten Sulz. Zeit also, Bilanz zu ziehen: Wie schlimm war der Winter für die Skigebiete tatsächlich?

Ein Bild aus schneereicheren Tagen: Riederalp im Januar 2015. Bild: KEYSTONE

Am Anfang sah es düster aus: Der Dezember 2016 ging als Rekordmonat in die Geschichte ein – noch nie lag vor und während der Weihnachtszeit so wenig Schnee in der Schweiz. Erst Mitte Januar kam der Niederschlag, aber auch dann nur sehr verhalten. Und ein äusserst milder Februar liess kurz darauf schon wieder Frühlingsgefühle aufkommen.

Und jetzt, Ende März, scheint sowieso alles schon vorbei zu sein. Christoph Marty, Klimatologe beim Schnee- und Forschungsinstitut SLF, sagt: «Dieser Winter war bis jetzt von den Schneemengen her noch etwas schlechter als der letzte.» Dabei war der letzte Winter schon als miserabel in die Annalen eingegangen.

Was heisst das für die Bergbahnbetreiber? [weiter]