Wassertemperaturen Schweiz

Karte mit den aktuellen Wassertemperaturen in der Schweiz. [ weiter ]

Pässewetter Schweiz

Aktuelle Prognosen für das Wetter der Schweizer Pässe. [ weiter ]

Gewitter

Aktuelles Gewittergeschehen auf der Schweizerkarte (blids.de / SIEMENS) [ weiter ]

Wassertemperaturen

Seen im Winter - Üppiges Grün im Eisfach

An Land zwingt der Winter die Vegetation zur Pause. In Seen dagegen gedeiht vieles weiter. Forscher entdecken sogar unter Eis üppiges Wachstum.

Bewegt sich noch etwas unterm Eis? Der schwarz gefrorene Seealpsee im Dezember 2016. (Bild: Gian Ehrenzeller / Keystone)

Es gibt gemütlichere Orte. Der Wind fegt über die zugefrorene Fläche des Altrheinarms. Am Schilfgurt hat sich Schnee angesammelt. Die Brise lässt die Halme flüstern. In einer Erle hüpfen zwei Meisen herum, sonst scheint die Natur erstarrt zu sein. Unten, in der Tiefe, dürfte es wohl kaum anders aussehen. Die Kälte, glaubt man, hat das Leben im See praktisch zum Stillstand gebracht. Man irrt.

Algen-"Wiesen" unter Eis

Rund 6500 Kilometer weiter ostwärts sind die Wetterbedingungen noch viel frostiger. Der sibirische Baikalsee liegt unter einem bis zu zwei Meter dicken Eispanzer. An dessen Unterseite geht Merkwürdiges vor: Grüne Algenfäden hängen herab. Gelegentlich reisst die Strömung Stücke davon fort, doch die Filamente wachsen nach. Es ist, als ob am Eis eine kopfüber wachsende aquatische Wiese gediehe. [weiter]

Links