Pollen Ausland

Nützliche Links zu Pollenprognosen und Polleninformationen im Ausland. [ weiter ]

Pollenflugkalender 2015

Der Kalender zeigt jahreszeitliche Verbreitung der Pollen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

Pollen

Pollenhölle: Unterschätzen hat Folgen

Ein Viertel der Bevölkerung reagiert allergisch auf Pollen. Bindehautentzündungen, Rhinitis und Atemprobleme vermiesen ihnen den Frühlingsbeginn.

Allergiker sollen sich jeden Abend die Pollen aus den Haaren waschen.

Das Frühlingserwachen ist eine Quelle der Freude. Doch nicht für alle, denn es ist auch die Zeit der Atemwegsallergien. «Man schätzt, dass 25 bis 30 Prozent der Bevölkerung eine Sensibilisierung auf ein Allergen aufweisen und 15 bis 20 Prozent im klinischen Sinne allergisch sind», sagt François Spertini, Chefarzt der Abteilung Immunologie und Allergie Centre Hospitalier Universitaire Vaudois. Die Symptome: Niesattacken, verstopfte oder triefende Nase, juckende Augen. Und das den ganzen Tag lang!

Das Immunsystem ist schuld

Eine ständige Plage, die Laure Braun (26) bestens kannte. Trotzdem hat sich die junge Frau in der Ajoie, am Rand des kleinen Dorfes Montignez JU, inmitten von Wiesen niedergelassen. «Ich habe zwar noch Asthma», sagt sie, «aber keine Allergieanfälle mehr.» Bevor sie mit ihrem Mann auf eine Velotour gehe, nehme sie ein Medikament, dann gehe es ihr gut.» [weiter]

Links